27
Okt

hdr

Waldherrliche Krapfen – jetzt auch vegan!

„Als Handwerksbetrieb war es für mich und mein Team eine durchaus reizvolle Herausforderung, eine Zubereitungsart zu finden, die auch ohne die für Krapfen wesentlichen Backeigenschaften von Ei auskommt.“ Das Resultat ist ein veganer Krapfen aus ausschließlich natürlich gewachsenen, pflanzlichen Bio-Zutaten, der genauso flaumig, schmackhaft und zum Anbeißen schön ist, wie alle anderen Faschingskrapfen im Waldherr-Sortiment. Dabei kommt die Rezeptur mit wenigen, aber besonders hochwertigen Zutaten aus: Bio-Weizenmehl, Bio-Margarine, Bio-Zucker, Hefe, Salz, ein Hauch von echter Zitrone und Vanille sowie herzhaft-fruchtige, vegane Bio-Marillenmarmelade für die Füllung.


Quelle:

http://www.vollkornbaeckerei-waldherr.at/files/pa_waldherr_vegan_krapfensaison2014_141030.pdf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>